FritzBox 7390

FritzBox 7390

Beitragvon Holger » So 16. Feb 2014, 18:30

Folgdende Situation:
Grüne LED am Gateway blinkt 4-5 mal und dann geht die LED aus?

Lösung 1:
Die Firmware an der FritzBox auf den neusten Stand bringen (FRITZ!OS 6.03 - 84.06.03).
Die Firmware beinhaltet die Funktionen des DSL-Routers. Nutzen Sie das Online-Update ihrer FritzBox, um die neueste FRITZ!OS-Version auf dem einfachsten Weg in Ihre FRITZ!Box zu übertragen.

Lösung 2:
Alternativ zu Lösung 1 können Sie ein Crossover-Netzwerkkabel verwenden um das Gateway an der FritzBox zu betreiben.
Als Crossover-Netzwerkkabel bzw. Crosskabel werden Ethernet-Kabel mit gekreuzten Adernpaaren bezeichnet. Crossover-Netzwerkkabel erhalten Sie im Fachhandel.
Holger
Administrator
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:12

Re: FritzBox 7390

Beitragvon petraundsven » Fr 23. Jan 2015, 12:52

Leider funktioniert bei mir FritzBox 7390 der Gateway trotz neuester Firmware auch mit eine Crossover Kabel nicht. Er leuchtet 4 mal auf und bleibt dann aus.
Habe es gestern dann bei einem Freund an einem Speedport ausprobiert und der Gateway leuchtet nach kurzer Zeit grün.
petraundsven
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 19:52

Re: FritzBox 7390

Beitragvon Holger » Fr 23. Jan 2015, 17:57

Das Gateway funktioniert nur, wenn DCHP am Router auf ON steht.
Wenn Sie IP Adressen manuell vergeben funktioniert das Gateway nicht!
Holger
Administrator
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:12

Re: FritzBox 7390

Beitragvon petraundsven » Sa 24. Jan 2015, 00:17

Ich habe die FritzBox in in die Werkseinstellung zurück gesetzt und es funktionierte immer noch nicht.
Aber in Verbindung mit einem Devolo Adapter leuchtet die LED nun endlich grün :)
petraundsven
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 19:52

Re: FritzBox 7390

Beitragvon Walter » Di 27. Jan 2015, 08:54

...Ja... weil der Devolo-Adapter eine Veränderung in der Leitung bewirkt...
Das könnte Geschwindigkeit oder Belegung betreffen...
Da bin ich genauso DAU, wie die meisten Fritz Box User... Alles Spekulation...

Fest steht, dass die Firtz Box ein tolles Teil ist und in unserem Fall auch kein Fehler vorliegt.
Ich möchte es als "Effekt" bezeichnen... Es tritt auch nur bei einigen Firmware-Versionen auf.

Tatsache - Es sieht so aus, dass die Fritz Box in gewissen Firmware-Versionen
manche Endgeräte aufgrund derer Eigenschaften nicht erkennt.

Also: LÖSUNGSANSÄTZE:

1. DHCP muss ON sein - das Gateway verlangt eine IP-Adress-Vergabe durch den Router

2. Nicht alle Buchsen müssen "gleich" sein. Probieren Sie ALLE LAN-Buchsen einmal aus.
Im Zweifelsfall berichten Kunden von einem Cross-Over-Kabel als Lösung,
aber auch hiermit sollten ALLE Buchsen ausprobiert werden.


Der Effekt ist uns auch noch etwas schleierhaft
und tritt nur bei diesem Gerät und bestimmten Firmware-Versionen auf.

Fest steht, dass mit diesen beiden Schritten das Problem bislang immer gelöst wurde.
Ich könnte schlimmstenfalls mit meinem gebrauchten Crossover-Adapter aushelfen...
Walter
 
Beiträge: 196
Registriert: Di 5. Jul 2011, 08:41
Wohnort: Saarwellingen

Re: FritzBox 7390

Beitragvon petraundsven » Di 27. Jan 2015, 21:12

Das Angebot mit dem Adapter klingt verlockend, denn dann könnte ich den Devolo Adapter wieder für meinen Hobbykeller nutzen :) Wie währe es im Austausch mit einen Pfund Kaffee ? Damit könnte ich ja auch Eure tolle Unterstützung würdigen :) :)

Viele Grüße

Sven
petraundsven
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 19:52

Re: FritzBox 7390

Beitragvon Walter » Mi 28. Jan 2015, 08:18

Wir sind Nespresso-verwöhnt... :-)

Aber die Konfigurationsmöglichkeiten der 7390 sind scheinbar umfangreicher,
als bei den meisten Routern üblich...

Ich wäre nun doch mal an Screenshots interessiert,
die (speziell die DHCP) Einstellungen zeigen...
Walter
 
Beiträge: 196
Registriert: Di 5. Jul 2011, 08:41
Wohnort: Saarwellingen

Re: FritzBox 7390

Beitragvon petraundsven » Mi 28. Jan 2015, 15:19

Gerne :)

PN

Gruß
Sven
petraundsven
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 19:52

Re: FritzBox 7390

Beitragvon Walter » Mi 28. Jan 2015, 15:54

Angekommen... Merci...
Walter
 
Beiträge: 196
Registriert: Di 5. Jul 2011, 08:41
Wohnort: Saarwellingen


Zurück zu DSL-Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron