Tor schließt, fährt aber ganz langsam wieder zurück

Tor schließt, fährt aber ganz langsam wieder zurück

Beitragvon ASAS » Mi 26. Dez 2012, 18:57

Hallo,

nachdem mein ML500 Jahrelang problemlos funktioniert hat, habe ich seit ein paar Wochen folgendes Problem:
Garagentor fährt normal zu. Nach kurzer Zeit (noch während das Licht an ist) fährt das Tor in Zeitlupe um bis zu 10 cm wieder hoch. Wenn ich die Krafteinstellung durchführe, funktioniert es einmal richtig. Beim nächsten Schließen ist das Problem aber wieder da und das Tor fährt aus der geschlossen Position wieder um einige cm hoch.

Also Tor schließt normal bis Endposition, verharrt dort einige Zeit und fährt dann in Zeitlupe um einige cm wieder hoch.

Ich benutze keine Handsender, sondern nur Taster. Der Sicherheits-Rücklauf funktioniert ganz normal. Keine Lichtschranke verbaut.

Kennt jemand das Problem, bzw. kann mir jemand weiter helfen?
ASAS
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Dez 2012, 10:49

Re: Tor schließt, fährt aber ganz langsam wieder zurück

Beitragvon Holger » Sa 29. Dez 2012, 10:16

Das Problem inkl. Lösung ist bereits im Forum behandelt worden!

Vor dem Posten, bitte erst das Forum durchsuchen um Doppelposts zu vermeiden.
Wir behalten uns vor, "Doppelposts" ohne Antwort zu schliessen, oder zu löschen Danke!


Hier der Beitrag: viewtopic.php?f=35&t=60
Holger
Administrator
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:12


Zurück zu ML500 / HE60-AS-PY / PSGTA60 / GPD60

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron