Programmierung bei Stromausfall

Programmierung bei Stromausfall

Beitragvon kummi » Di 12. Apr 2016, 09:20

Hallo,

ich stelle mir gerade die Frage, wenn mal ein Stromausfall sein sollte ist dann die Programmierung verloren? Oder wird sie abgespeichert. Installiert habe ich einen ML700EV.


Mit freundlichen Grüßen

A. Kummetz
kummi
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 21:01

Re: Programmierung bei Stromausfall

Beitragvon Walter » Di 12. Apr 2016, 09:26

Das ist kein Problem.

Die Konfigurationseinstellungen für Kraft, Laufweg/Endpunkte und gespeicherte Funksignale

bleiben auch bei/nach einer Trennung von der Stromversorgung erhalten.

Soblad die Stromversorgung wieder hergestellt ist,

funktioniert/läuft der Antrieb wieder wie vorher.
Walter
 
Beiträge: 196
Registriert: Di 5. Jul 2011, 08:41
Wohnort: Saarwellingen


Zurück zu Garagentorantriebe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron